Allgemeine Bedingungen für Werbeaktionen

1

Allgemeine Bedingungen für Werbeaktionen

1. Sie sollten sicherstellen, dass Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Allgemeinen Bedingungen für Werbeaktionen gelesen und verstanden haben, ehe Sie an Angeboten/Werbeaktionen teilnehmen oder Bonusangebote anfordern.

2. Alle Verweise auf „Novibet“, das „Unternehmen“, „wir“ und „unser“ in diesen Allgemeinen Bedingungen für Werbeaktionen, in sonstigen Bedingungen für Werbeaktionen oder in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen verweisen auf „Novigroup Limited“, abhängig vom Kontext, in dem sie stehen.

3. Die Teilnahme an allen unseren Werbeaktionen/Angeboten ist optional. Sie müssen diese in unserem Registrierungsformular oder über die entsprechende Startseite, auf der Homepage oder in anderen Kommunikationsmedien der Seite, mit denen diese Geschäftsbedingungen verlinkt sind, auswählen, um an einer Werbeaktion/einem Angebot teilzunehmen.

4. Bei einem Konflikt zwischen den Bedingungen in den Allgemeinen Bedingungen für Werbeaktionen, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Website und/oder spezifischen Bedingungen für Werbeaktionen (sofern diese Bedingungen für einen Bonus oder ein Sonderangebot gelten), gilt die folgende Reihenfolge der Prioritäten:

    a) Bedingungen für Werbeaktionen

    b) Allgemeine Bedingungen für Werbeaktionen

    c) Allgemeine Geschäftsbedingungen der Website

5. Sie müssen älter als 18 Jahre sein , um zu wetten, an Werbeaktionen teilzunehmen, Bonusangebote anzufordern und/oder an Gewinnspielen teilzunehmen. Einsendungen von Minderjährigen sind ungültig.

6. Sie können Ihr abbuchbares Guthaben jederzeit abbuchen, es sei denn, wir sind verpflichtet, dieses Guthaben einzubehalten, um unseren gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtungen zu entsprechen.

7. Wenn die Bonusanforderungen innerhalb von sechs Monaten nicht erfüllt sind (es sei denn, ein anderer Begriff wurde in den Bonus-spezifischen Bedingungen festgelegt), wenn der Bonus zuerst angenommen wurde, wird der Bonus storniert und vom Konto abgezogen.

8. Bonusangebote oder Werbeaktionen können spezifische Geschäftsbedingungen in Bezug auf ihre Nutzung enthalten, und der Kunde sollte alle zusätzlichen Geschäftsbedingungen sorgfältig lesen, die im Bonus oder der Werbeaktion enthalten oder genannt sind. In Bezug auf die Bedingungen eines Bonusprogramms verweisen wir Sie auf unsere Bonus-Seite. Alle Bedingungen für Werbeaktionen enthalten eine Versionsnummer, das Datum der letzten Aktualisierung und, sofern zutreffend, einen Gültigkeitszeitraum.

9. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die Bedingungen eines Angebots oder einer Werbeaktion jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern, aufzuheben, zu widerrufen oder anzupassen. Des weiteren behält sich das Unternehmen das Recht vor, die Bedingungen für Gewinnspiele und Werbeaktionen und/oder Angebote in Verbindung mit diesen zurückzuziehen oder zu ändern, um der Entscheidung einer zuständigen gerichtlichen oder behördlichen Stelle zu entsprechen und kann von Teilnehmern nicht dafür haftbar gemacht werden.

10. Bonusangebote/Werbeaktionen dürfen nicht in Verbindung miteinander genutzt werden, sofern nicht anderweitig angegeben.

11. Sie können immer nur einen aktiven Bonus haben, sofern nicht anderweitig angegeben.

12. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die erfolgreiche Verifizierung des Kontos eines Spielers zu verlangen, ehe der Kunde Bonusangebote/Werbeaktionen anfordern kann. In diesem Zusammenhang behält sich das Unternehmen zudem das Recht vor, zusätzliche Dokumente zur Verifizierung zu verlangen, wie ein Foto des Kunden mit seinem Ausweis, einen Nachweis der Telefon-/Mobiltelefonnummer, einen Screenshot der Zahlungsmethode usw.

13. Alle Bonusangebote/Werbeaktionen des Unternehmens sind auf eine Person, Familie, Hausadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse, ein gleiches Zahlungskonto (z. B. Bank- oder Kreditkarte), dasselbe Gerät (Smartphone oder Tablet) und einen gemeinsam genutzten Computer, wie etwa in der Schule, in einer öffentlichen Bibliothek oder am Arbeitsplatz, beschränkt. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, festzulegen, ob es verschiedene Konten als mit derselben Person verbunden betrachtet. Dazu kann jede Methode verwendet werden, die dem Unternehmen angemessen erscheint.

14. Alle Bonusangebote und Werbeaktionen sind nur für Freizeitspieler gedacht, und wir können das Anrecht der Spieler auf Teilnahme an allen oder einzelnen Werbeaktionen/Bonusangeboten einschränken. Wir erwarten daher, dass Sie fair an allen Bonusangeboten und Werbeaktionen teilnehmen, damit unsere anderen Kunden unsere Dienstleistungen ebenfalls genießen können. Wir haben unten bestimmte Spielformen aufgeführt, die wir als unfair betrachten und die daher eine Verletzung dieser Allgemeinen Bedingungen für Werbeaktionen darstellen.

Diese Liste ist nicht vollumfänglich und enthält nur einige der häufigsten Verletzungen:

  • Die Verwendung von Wettmustern mit minimalem Risiko (z. B. Wetten mit geringem Risiko, Wetten ohne Risiko oder ähnliche Wettmuster);
  • Zweistufige Wetten (bei denen große Einsätze auf stark abweichende Ergebnisse vorgenommen werden, ehe wieder zu Ergebnissen mit normalen Abweichungen gewechselt wird, um die Wettanforderungen zu umgehen);
  • Das Platzieren von widersprüchlichen oder wiederholten Wetten;
  • Das Setzen von 100 % des Bonus in einer einzigen Wette;
  • Das Verwenden mehrerer Konten, um mehr Boni oder mehr Gratiswetten zu erhalten, als für einzelne Kunden zulässig ist;
  • Das Verbergen Ihres Wohnsitzlandes, um Zugang zu einer Werbeaktion oder einem Bonus zu bekommen, die/der in Ihrem Wohnsitzland nicht verfügbar ist;
  • Der Zusammenschluss mit anderen Kunden, um Vorteile bei Werbeaktionen oder Bonusangeboten zu erlangen;
  • Hamstern oder ähnliche Wettmuster (z. B. das Anhäufen von Scatter-Symbolen oder Gratis-Spins innerhalb des Spiels, um die Wettanforderungen zu umgehen);
  • Der Übergang von niedrig gewichteten oder nicht gewichteten Spielen (im Zusammenhang mit einem Beitrag zu den Wettanforderungen) zu einem hoch gewichteten Spiel nach hohen Gewinnen, um die Wettanforderungen zu umgehen;
  • Die wiederholte Nutzung von Werbeaktionen, um mit minimalen oder ohne Einzahlungen zu spielen, und/oder das Einzahlen zu dem alleinigen Zweck, unsere Belohnungen und Angebote zu erhalten, ohne Spielabsicht oder Absicht, die eingezahlten Gelder zu riskieren;

15. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, jeden Teilnehmer von Gewinnspielen, Werbeaktionen, Veranstaltungen und der Nutzung der Website des Unternehmens auszuschließen, wenn wir glauben, dass ein Spieler sich anderweitig an betrügerischen oder illegalen Aktivitäten beteiligt (einschließlich der Teilnahme an einer Handlung, die einen Gesetzesbruch in der lokalen Rechtsprechung bedeuten würde), ungeachtet dessen, ob der Teilnehmer einen Preis für eine solche Aktivität gewinnen würde oder gewonnen hätte.

16. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, eine gesamte oder Teile einer Wette abzulehnen oder einen Spieler dauerhaft von allen zukünftigen Bonusangeboten/Werbeaktionen auszuschließen, wenn wir glauben, dass ein Spieler gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, unsere Allgemeinen Bedingungen für Werbeaktionen oder die Bedingungen für einen spezifischen Bonus/eine Werbeaktion verstoßen hat. Die Spieler werden im Falle einer solchen Einschränkung informiert über:

  • die Gründe dafür, dass wir der Ansicht sind, dass der Spieler unsere Bedingungen verletzt hat, und die genauen Bedingungen, gegen die der Spieler verstoßen hat;
  • die Sanktionen/Einschränkungen, die wir gemäß diesen Allgemeinen Bedingungen für Werbeaktionen auferlegen

17. Wenn Sie eine der Bedingungen für Werbeaktionen verletzen, haben wir das Recht, einen solchen Bonus oder eine Werbeaktion zu stornieren, die für Ihr Konto verwendet wurden, oder Bonuselemente solcher Angebote zurückzufordern oder entweder Wetten zu den korrekten Quoten abzurechnen, kostenlose Wetten aufzuheben, Wetten aufzuheben, die durch einen Bonus finanziert wurden, oder alle nachfolgenden Gewinne in Bezug auf eine Bonus-/Gratiswette zu entfernen.

18. Wenn Sie bereits eine oder mehrere qualifizierende Wetten in Bezug auf eine Werbeaktion vorgenommen haben, werden wir keine der oben beschriebenen Sanktionen durchführen oder versuchen, diese durchzusetzen, ebenso wenig wie eine Kontoeinschränkung, die:

    a) Ihre Möglichkeiten für Folgendes beeinträchtigen würde:

  • Boni/Gratiswetten zu erhalten, oder den vollen erwarteten Wert einer dieser Boni/Gratiswetten für diese oder eine andere Werbeaktion zu erhalten, wenn alle notwendigen qualifizierten Wetten abgegeben wurden; oder
  • Boni/Gratiswetten zu erhalten, oder den vollen erwarteten Wert einer dieser Boni/Gratiswetten für diese oder eine andere Werbeaktion zu erhalten, wenn alle notwendigen qualifizierten Wetten abgegeben wurden; oder
  • alle Wettanforderungen in Verbindung mit dieser Werbeaktion abzuschließen;

    b) Ihre Möglichkeit, die im Rahmen dieser Werbeaktion erforderlichen qualifizierten Wetten abzuschließen, erheblich beeinträchtigen würden.

19. Wir benachrichtigen Sie über alle Kontoeinschränkungen, die für Ihr Konto gelten, und die Schritte, die Sie ergreifen sollten, um den vollen Nutzen aller Gratiswetten zu erhalten, die andernfalls durch die Kontoeinschränkung entfallen oder verändert würden.

20. Wir haben auch das Recht, eine Verwaltungsgebühr bis zum Wert des Bonus oder der Gratiswette zu erheben, oder eine zusätzliche Zahlung anzufordern, um unsere angemessenen Verwaltungskosten in Verbindung mit einer solchen ergriffenen Aktion, abzudecken.

21. Die Entscheidung unseres Unternehmens in Verbindung mit Angelegenheiten, die Bonusangebote/Werbeaktionen, Gewinnspiele oder andere Angebote betreffen, sind endgültig und es findet keine Korrespondenz diesbezüglich statt. Bei einer Streitigkeit sind alle Entscheidungen des Unternehmens endgültig.

2

Allgemeine Bedingungen für Gratiswetten

  1. Gratiswetten sind nicht erstattungsfähig und können nicht von Ihrem Konto abgehoben werden. Sobald Sie eine Gratiswette gesetzt haben, werden alle Gewinne daraus automatisch zu Ihrem abbuchbaren Guthaben übertragen.
  2. Die Gratiswette muss als Ganzes als eine Transaktion/Wette verwendet werden. Die Gratiswette kann ausschließlich als Einzelwette oder Akkumulatorwette gesetzt werden. Die Gratiswette kann nicht für einen anderen Wetttyp, wie eine Wette mit voller Abdeckung (Trixie, Yankee usw.), verwendet werden.
  3. Ihre Gewinne aus Wetten, die mit Gratiswetten erfolgen, werden aus den gesamten Erträgen minus des Einsatzes errechnet (einschließlich der eingesetzten Summe einer Gratiswette). Der Wert einer Gratiswette ist daher nicht in den Gewinnen aus Ihren Gratiswetten enthalten und kann nicht als Teil dieser Gewinne abgebucht werden.
  4. Wird sie nicht verwendet, erlischt eine Gratiswette 7 Tage nach der Gutschrift, sofern nichts anderes angegeben ist.
  5. Die Platzierung einer Gratiswette auf einem Each-Way-Markt gilt als eine Wette (einschließlich des Sieg- und Platzanteils). Die Erträge dieser Wette müssen größer sein als der Gesamtwert der platzierten Gratiswette, damit die Gewinne ausgezahlt werden.
  6. Der maximale Ertrag eines Gratiswetteneinsatzes darf 5.000 Euro nicht übersteigen (oder dem Äquivalent in einer anderen Währung).
  7. Gratiswetteneinsätze gelten nicht als qualifizierende Wetten für weitere Gratiswetten oder Werbeaktionen.
  8. Die Cashout-Funktion ist für Gratiswetteneinsätze nicht verfügbar.
  9. Sollte eine als Gratiswette platzierte Wette aus irgendeinem Grund storniert oder für ungültig erklärt werden, wird die Gratiswette nicht erstattet oder erneut gutgeschrieben.

 

Letzte Version 2: 31/12/2019